原創翻譯:龍騰網 http://www.i8yj.com 翻譯:奧恰恰 轉載請注明出處
論壇地址:http://www.i8yj.com/bbs/thread-483842-1-1.html



Röttgen hält USA als Weltordnungsmacht für unersetzbar

Röttgen認為美國作為維護全球秩序國家是無可替代的

Donald Trump will sein Land nicht weiter als "Weltpolizist" sehen. CDU-Politiker Norbert Röttgen fürchtet, dass die Lage dadurch "unsicherer und egoistischer" wird.

特朗普不想再看到美國繼續扮演“世界警察”,德國CDU黨政客Norbert Röttgen擔心局勢因此會“變得更不安全和自私自利”。

28. Dezember 2018, 5:41 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, AFP, jj

Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag Norbert Röttgen (CDU) ist besorgt über den außenpolitischen Kurs der USA unter Präsident Donald Trump. Die Vereinigten Staaten seien als Weltordnungsmacht "nicht ersetzbar", sagte Röttgen im Interview mit den ARD-Tagesthemen. Wenn die USA diese Rolle aufgäben, werde die Welt "unsicherer, instabiler und egoistischer werden. Das ist die traurige Wahrheit".

德國議會對外委員會主席Norbert Röttgen擔心特朗普領導下的美國外交政策的改變。Röttgen在接受ARD電視臺每日議題的采訪時說道,美國作為維護全球秩序的國家是“不可替代的”。如果美國放棄此角色,世界將“變得更不安全和自私自利,這是個令人遺憾的事實”。

Bei einem Truppenbesuch im Irak hatte US-Präsident Trump am Mittwoch gesagt, die USA könnten "nicht weiter der Weltpolizist sein". Die USA hätten für Stabilität, Ausgleich und Diplomatie gestanden, sagte Röttgen. Für diese Rolle gebe es leider keinen Ersatz. China und Russland würden in die Lücke stoßen, "aber nicht im Sinne einer Ordnungsrolle". Als Weltordnungsmacht seien die "USA nicht ersetzbar".

美國總統特朗普在周三訪問駐伊拉克部隊時說道,美國可能“不再扮演世界警察”。Röttgen說道,美國對于全球穩定,平衡和外交起到作用,很遺憾這一角色沒有替代者。中國和俄羅斯將會趁虛而入,“但是目的并不是接替維護全球秩序的角色”。作為維護全球秩序的國家“美國是不可替代的”。

In der Vergangenheit hatte Trump von Deutschland und anderen Nato-Verbündeten immer wieder deutlich höhere Verteidigungsausgaben gefordert. Röttgen stimmte dem zu: Deutschland müsse mehr finanzielle Lasten übernehmen, sonst habe es nicht das Recht, die USA für ihr weniger werdendes weltpolitisches Engagement zu kritisieren.

過去特朗普一直要求我們德國和其他北約成員國顯著提高國防支出。Röttgen認同這一點:我們德國必須更多的承擔資金上的負擔,否則我們就沒有權利批評美國對全球政治越來越少的責任心。

Trump hatte seinen überraschenden Besuch im Irak dafür genutzt, seine Abzugspläne für das benachbarte Bürgerkriegsland Syrien zu verteidigen. "Es ist nicht fair, wenn die Last ganz auf uns liegt", sagte er vor den US-Soldaten. "Wir wollen nicht mehr ausgenutzt werden von Ländern, die uns und unser unglaubliches Militär benutzen, um sie zu schützen. Sie zahlen nicht dafür und das werden sie müssen."

特朗普同時利用其突訪伊拉克為其在臨近的內戰國家敘利亞的撤軍計劃辯護。他對美國士兵說道,“所有重擔都由我們來承擔是不公平的”,“我們不想被那些國家再利用,利用我們和我們無與倫比的軍隊去保護他們,他們必須為此買單。”